Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cybergirl
User
User


Anmeldungsdatum: 16.07.2017
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 31.01.2018, 23:55    Titel: Wie macht ihr eure Pommes selbst? Antworten mit Zitat

Hallo!
Da wir seit dem letzten Jahr mehr auf eine gesunde Ernährung achten, aber trotzdem gern mal wieder Pommes essen möchten, würde mich interessieren, wie ihr eure Pommes selbst macht. Habt ihr gute Vorschläge für mich?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maychen
User
User


Anmeldungsdatum: 19.01.2018
Beiträge: 25
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 01.02.2018, 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

Also bei mir werden die in der Fritteuse gemacht, aber habe mir nie die TK Pommes gekauft. Mach mir dann die Pommes selbst. Mein Bruder macht die im Backofen, auf Backpapier, ohne Öl.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zeerrers
User
User


Anmeldungsdatum: 15.08.2017
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 02.02.2018, 15:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mache auch meine Pommes in der Friteuse oder im Backofen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Envy90
User
User


Anmeldungsdatum: 29.01.2018
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02.02.2018, 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sowie meine Vorredner würde ich dir das selbe vorschlagen. Mache dir Pommes einfach selbst am Besten einfach im Backofen und noch besser aus Süßkartoffeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krom Bacher
User
User


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02.02.2018, 22:19    Titel: Nur noch selbst Antworten mit Zitat

Meine Tochter hat Neurodermitis. Einen großer Auslöser ist Histamin. Dementsprechend versuchen wir histaminarm zu kochen. Also machen wir die Pommes selbst. Kartoffeln an sich sind histaminarm, doch leider sind alle Fertigpommes mit Sonnenblumenöl gemacht. Nun schnitzen wir die Dinger selbst und benutzen Rapsöl.

Salz und Paprika dran. Sehr lecker.

Gruß und schönes Wochenende
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jessika
Member
Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 20:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Wir machen unsere Pommes schon eine ganze Weile selbst. Dafür benötigst du nur Kartoffeln, einen Pommesschneider und Gewürze. Entweder du bereitest sie dann im Backofen oder in der normalen Fritteuse oder fettarm in einer Heißluftfritteuse zu. Sehr gut wird das auch in diesem Pommes Frites Rezept erklärt. Auf jeden Fall ist es nicht schwer und du weißt genau, woraus dein Essen besteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haibibo
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.12.2016
Beiträge: 54
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 06.02.2018, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Na selber frittieren wäre sicherlich die beste Methode. Kartoffeln in Streifen schneiden und ab damit ins Öl. Musst nur mal schauen, wie du das Öl im Anschluss ordentlich entsorgst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
panulo
User
User


Anmeldungsdatum: 28.02.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 28.02.2018, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schnitze sie mit dem Nicer Dicer in Form und frittiere sie dann in einem Kochtopf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Excalibur123
User
User


Anmeldungsdatum: 18.10.2017
Beiträge: 5
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 21:16    Titel: lecker pommes mit süßkartoffeln Antworten mit Zitat

Hatte mich damals mit dem Inhaber von http://10-kilo-abnehmen.com/ getroffen und hab versucht fastfood in irgendeiner weise gesund hinzubekommen. Heißluftfritteuse und Süßkartoffelpommes waren dabei mein favorit. Empfehlen kann ich für alle rezepte die plattform chefkoch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefBau
User
User


Anmeldungsdatum: 14.11.2016
Beiträge: 11
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.03.2018, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Fritteuse und Backofen sind ja geniale Tipps!!

Die würde ich mal ausprobieren, die Methoden kenne ich nicht.

Ich mache meine Pommes immer in der Mikrowelle oder in der Spülmaschine.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KleeK
User
User


Anmeldungsdatum: 04.01.2018
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Hast du schon mal Kartoffelecken selbst gemacht? Ist meiner Meinung nach einfach als Pommes und schmeckt auch besser. Einfach die Kartoffeln in 2 'Ecken' schneiden, mit Paprika, Salz, Pfeffer und Oregano würzen, mit Olivenöl einreiben und man hat echt leckere Ecken. Ungesund sind sie auch nicht, sie werden dann im Ofen gebacken und nicht frittiert.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supersunshine
User
User


Anmeldungsdatum: 13.03.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13.03.2018, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich liebe Pommes aus dem Ofen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andre25
Member
Member


Anmeldungsdatum: 22.12.2013
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: 14.03.2018, 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wie man schon Pomes macht..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Krom Bacher
User
User


Anmeldungsdatum: 20.01.2018
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22.03.2018, 21:29    Titel: genau Antworten mit Zitat

KleeK hat folgendes geschrieben::
Hallo,

Hast du schon mal Kartoffelecken selbst gemacht? Ist meiner Meinung nach einfach als Pommes und schmeckt auch besser. Einfach die Kartoffeln in 2 'Ecken' schneiden, mit Paprika, Salz, Pfeffer und Oregano würzen, mit Olivenöl einreiben und man hat echt leckere Ecken. Ungesund sind sie auch nicht, sie werden dann im Ofen gebacken und nicht frittiert.

LG


da hast du recht. selbe erfahrung habe ich auch gemacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
düsburger
User
User


Anmeldungsdatum: 28.03.2017
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 23.03.2018, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Pommes mache ich mir selten - lieber Kartoffelspalten mit einem leckeren Dip!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group