Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
l.s.
Gast





BeitragVerfasst am: 09.12.2009, 23:37    Titel: Antworten mit Zitat

gut....
dann freue mich ja jetzt schon auf die lange-lerne-nacht.. Wink
Nach oben
citizen
Gast





BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 18:47    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mir bitte jemand erklären wie man das hier in der 4. Aufgabe ausrechnet:

X = r(1)^0,5 * r(2)^0,5 p1 = 4 p2=1 r(1) = 4

weiss leider nicht wo die p1 und p2 auf einmal auftauchen. Gibt es da ne Formel ?

Gruss
Nach oben
techno
Member
Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2009
Beiträge: 91
Wohnort: Dunkeldeutschland

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

techno hat folgendes geschrieben::

Aufgabe 4: Gegeben sei die folgende neoklassische ertragsgesetzliche Produktionsfunktion: X = r(1)^0,5 * r(2)^0,5
Die Faktorpreise betragen p1 = 4 GE und p2 = 1 GE.
a) Ermitteln Sie die Kostenfunktion bei partieller Faktorvariation von r2 und konstantem Einsatz von r1 von 4 ME.
b) Ermitteln Sie die Kostenfunktion bei totaler Faktorvariation.


Lösung der Aufgabe steht in diesem Topic auf der ersten Seite Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
citizen
Gast





BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit war ich schon das rauszufinden. Danke.

Mich interessiert nur der erste Schritt. Wie kommt man auf diese 4 denn genau ?

Kann das mal jemand mit Zwischenschritten erläutern?

Danke im Voraus
Nach oben
techno
Member
Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2009
Beiträge: 91
Wohnort: Dunkeldeutschland

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

citizen hat folgendes geschrieben::
Soweit war ich schon das rauszufinden. Danke.

Mich interessiert nur der erste Schritt. Wie kommt man auf diese 4 denn genau ?

Kann das mal jemand mit Zwischenschritten erläutern?

Danke im Voraus


Wie meinst du das ? Welche 4 ? für r1 = 4 ... ist auch in der Aufgabe gegeben für Aufgabenteil a)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diplom81
Member
Member


Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 10.12.2009, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

hi,
hab auch erstmal ne halbe stunde überlegt und dann gecheckt das nur da steht, was halt laut aufgabenstellung gegeben ist, da fehlen halt kommas!!!
x=....., p1=4, p2=1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
owadue
User
User


Anmeldungsdatum: 30.03.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30.03.2013, 00:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

Kann mir jemand die Aufgabe 3 verständlich erklären?
Gibt es denn noch jemanden, der das hier liest? Der letzte Eintrag ist von 2009...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group