Webforum Foren-Übersicht Webforum
Webforen der Universität Duisburg-Essen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mondallee
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 180
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 01.03.2010, 16:36    Titel: Klausur SS 2009 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

hat mal einer die Aufgabe 1 a gemacht?? Da geht es um die 3 wichtigsten Phasen der Entwicklung des Welthandelssystems...

bin da mal bei Weltwirtschaftskrise eingestiegen und habe mich durch Kapitel 3 gehangelt Wink Frage ist nur, was versteht man unter der 3. Phase. Muss die Doha - Runde da noch mit rein??!

Wenn jmd eine Ahnung hat, bitte.....!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glassjaw
Member
Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 03.03.2010, 11:18    Titel: Antworten mit Zitat

Die 3 Phasen stehen in dem Zusatzveranstaltungsfoliensatz.

Was ist eigentlich bei 1B gefragt? Müsste Kapitel 7 sein, oder? Das wäre für uns ja nicht relevant.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mondallee
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 180
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03.03.2010, 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ja super...danke!!

1B ist Kapitel 7 und damit nicht relevant!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WiwiStudi04
Senior-Member
Senior-Member


Anmeldungsdatum: 06.02.2005
Beiträge: 746

BeitragVerfasst am: 03.03.2010, 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Glassjaw hat folgendes geschrieben::
Die 3 Phasen stehen in dem Zusatzveranstaltungsfoliensatz.


hi,

welche folien im zusatzfoliensatz meinst du denn damit? hätte spontan gesagt: hanse, dreieckshandel und große depression/protektionismus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Glassjaw
Member
Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 175

BeitragVerfasst am: 03.03.2010, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Den Foliensatz zur GATT, WTO, OECD und EU. Seite 10-13, "major trade rounds".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans.Dampf
Member
Member


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 82
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 03.03.2010, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hi.
Kann mit Phasen nicht auch die Entstehung der Weltbank, des IWF, des Gatt und der WTO gemeint sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
obi
Gast





BeitragVerfasst am: 05.03.2010, 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Wo habt ihr denn alle die Klausuren her. Kann mir die mal jmd schicken...?

Wäre euch sehr dankbar

Obi
Nach oben
obi
Gast





BeitragVerfasst am: 05.03.2010, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

bzw kann mir mal jmd die zugangsdaten via pin schicken für die hp???
Nach oben
Phoenix
Senior-Member
Senior-Member


Anmeldungsdatum: 12.10.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 05.03.2010, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Das hab ich auf der HP gefunden:

WS2008/09
Behandeln Sie eine der beiden Aufgaben aus Teil 1, eine weitere aus Teil 2.
1A. Erläutern Sie den Streitschlichtungsmechanismus und den Trade Policy Review-
Mechanismus der WTO. Warum wurden sie als wichtig zur Weiterentwicklung des
GATT eingeschätzt? Welche Kritik gibt es?
1B. Erläutern Sie Argumente, warum Umweltfragen in einem multilateralen
Ordnungsrahmen aufgenommen werden sollten. Was spricht dafür bzw. dagegen,
dafür den Rahmen der Welthandelsordnung (WTO) auszuwählen?
2A. Erläutern Sie die Funktions- und Wirkungsweise des Goldstandards. Inwieweit wäre er
z. B. in den 80er Jahren geeignet gewesen, zu expansionistische und damit inflationär
wirkende Zentralbanken einzuschränken?
2B. Erläutern Sie die Rolle des IWF bei der Überwindung der asiatischen Finanzkrise und
die Kritik daran. Sprechen Sie dazu auch die Gründe für die Krise an.


Zuletzt bearbeitet von Phoenix am 06.03.2010, 16:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Phoenix
Senior-Member
Senior-Member


Anmeldungsdatum: 12.10.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 05.03.2010, 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

SS 2009
1A. Erläutern Sie drei hervorstechende Phasen der historischen Entwicklung des Welthandelssystems. Was lässt sich aus diesen Phasen bezüglich Herausforderungen für das gegenwärtige Welthandelssystems lernen?
1B. Erläutern Sie die Problematik, Arbeits- und Sozialstandards bei der Reform des Welthandelssystems im Rahmen der WTO zu berücksichtigen. Welche Alternativen zur Behandlung im Rahmen der WTO gibt es; Wie beurteilen Sie diese?
2A. Erläutern Sie die grundsätzliche Funktionsweise des Bretton Woods-Systems. Warum ist es 1971 gescheitert?
2B. Stellen Sie wichtige Kritikpunkte am „IWF-System“ nach 1978 dar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
akin
Senior-Member
Senior-Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2006
Beiträge: 306

BeitragVerfasst am: 06.03.2010, 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

@ Phoenix
die WS 2008/09 ist falsch. die ist eine weiter unten Smile

hier

IEO WS 2008/09

Behandeln Sie eine der beiden Aufgaben aus Teil 1, eine weitere aus Teil 2.
1A. Erläutern Sie den Streitschlichtungsmechanismus und den Trade Policy Review-
Mechanismus der WTO. Warum wurden sie als wichtig zur Weiterentwicklung des
GATT eingeschätzt? Welche Kritik gibt es?
1B. Erläutern Sie Argumente, warum Umweltfragen in einem multilateralen
Ordnungsrahmen aufgenommen werden sollten. Was spricht dafür bzw. dagegen,
dafür den Rahmen der Welthandelsordnung (WTO) auszuwählen?
2A. Erläutern Sie die Funktions- und Wirkungsweise des Goldstandards. Inwieweit wäre er
z. B. in den 80er Jahren geeignet gewesen, zu expansionistische und damit inflationär
wirkende Zentralbanken einzuschränken?
2B. Erläutern Sie die Rolle des IWF bei der Überwindung der asiatischen Finanzkrise und
die Kritik daran. Sprechen Sie dazu auch die Gründe für die Krise an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiwi-2008
Member
Member


Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 136

BeitragVerfasst am: 22.08.2010, 08:32    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mittlerweile jemand mit Gewissheit sagen, wie die Frage der SS 09 Klausur zu beantworten ist?

Meinen die drei Phasen entweder:

1.: die Entwicklung ITO --> GATT --> WTO

oder

2.: Hanse, Dreieckshandel, Depression/Protektionismus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group